Service Hotline: 0561-506162-0

PKV für Selbstständige

Selbständige tragen eine Menge Verantwortung nicht nur ihren Angestellten

 sondern auch ihrer Familie gegenüber: aber für die können sie immerhin mit der privaten Krankenversicherung für die Familie vorsorgen Selbständigkeit bedeutet...

PKV für Freiberufler

Familien von Freiberuflern sind meistens sehr viel besser gesundheitlich abgesichert über die private Krankenversicherung für die Familie

Wer als Freiberufler arbeitet, muss auch eine gute Vorsorge für seine Gesundheit treffen – Verdienstausfälle aufgrund von Krankheit können für Freiberufler oft...

PKV für Angestellte

Die private Krankenversicherung für die Familie – auch für Angestellte optimal

Angestellte können in die private Krankenversicherung nur dann wechseln, wenn sie mit ihrem Gehalt innerhalb eines vollen Kalenderjahres an die...

PKV Familie

Gedanken zur privaten Krankenversicherung für die Familie und die Absicherung von Kindern

Wie viel Krankenversicherungsleistung braucht ein Kind ? So wie in allen Tarifen der PKV gibt es auch für die Kinder in der privaten Krankenversicherung für die...

Unisex-Tarif ab 2012

Unisex-Tarif ab 2012

Im Bereich der privaten Krankenversicherung mussten Frauen bislang immer höhere Beiträge bezahlen als Männer bei sonst gleichen Voraussetzungen. Der Unterschied beruht fast ausschliesslich auf einer einzigen statistischen Gegebenheit: Frauen leben in der Regel im statistischen Durchschnitt ein paar Jahre länger als Männer. Damit aber nehmen sie somit gleichzeitig mehr...

PKV

PKV

Das deutsche Krankenversicherungssystem ist ein quasi zweigeteiltes: Neben den gesetzlichen Krankenversicherungen besteht parallel auch die Möglichkeit, seine Krankenversicherung komplett über private Versicherungsgesellschaften zu organisieren. Die PKV ist dabei eine sehr viel leistungsfähigere Alternative zur GKV, die in der Regel allen Berufsgruppen offensteht – mit...

Beitragserhöhung in der PKV für 2012

Beitragserhöhung in der PKV für 2012

Eine Beitragserhöhung in der PKV ist für 2012 bei vielen privaten Versicherungsgesellschaften unvermeidlich. Aber auch in der Gesetzlichen müssen Versicherte im kommenden Jahr mehr für ihre Krankenversicherung zahlen. Denn beide Krankenversicherungsformen stehen vor einem hohen Ausgabenberg. Dennoch sehen die Ausgaben der privaten Krankenversicherung – trotz der...

Private Krankenversicherung im Vergleich zu gesetzlichen Krankenkassen

Private Krankenversicherung im Vergleich zu gesetzlichen Krankenkassen

In der Regel sind die Leistungen in jeder gesetzlichen Krankenkasse – bedingt durch den gesetzlichen Leistungskatalog – gleich und jeder Versicherte bekommt dieselben Leistungen zugesprochen. In den privaten Krankenversicherungen ist das anders, weil sie unabhängig des gesetzlichen Leistungskatalog funkgieren können. Somit ist die private Krankenversicherung im Vergleich zu...

Private Krankenversicherung Wechsel

Private Krankenversicherung Wechsel

Auch für Angestellte möglich Für Angestellte ist der Private Krankenversicherung-Wechsel nicht so einfach, wie es für Selbständige und Beamte ist. Denn durch ihr Beschäftigungsverhältnis sind Angestellte in der Regel in einer gesetzlichen Krankenkasse versichert. Außerdem unterliegen sie der sogenannten Versicherungspflicht, die 2007 vom Gesetzgeber eingeführt wurde. Das...

Wechsel zur PKV und einen optimalen Versicherungsschutz

Wechsel zur PKV und einen optimalen Versicherungsschutz

In Deutschland können Bundesbürger – im Gegensatz zu vielen anderen europäischen Staaten – zwischen einer Krankenversicherung in der gesetzlichen Krankenkasse oder aber in einer privaten Krankenversicherung wählen. Viele von ihnen entscheiden sich für die private Krankenversicherung, sodass inzwischen bereits zehn Prozent der Bundesbürger in den Privaten...

Tarifwahl in der PKV

Tarifwahl in der PKV

Bei der vielfältigen Auswahl an verschiedenen Tarifen unterschiedlicher Gesellschaften, die noch dazu individuell gestaltbar sind, gestaltet sich eine optimale Tarifwahl in der PKV durchaus aufwendig. Es gilt, eine Menge Informationen zu sammeln, und zu vergleichen – damit, bei der Tarifwahl in der PKV allein auf die Beitragshöhe zu schauen, ist es keinesfalls getan. Die...

Selbstbeteiligung bei der Privaten Krankenversicherung

Selbstbeteiligung bei der Privaten Krankenversicherung

Über die sinnvolle Höhe einer Selbstbeteiligung bei der Privaten Krankenversicherung wird viel diskutiert – am Ende liegt sie jedoch in einigen sehr individuellen Entscheidungen begründet, und ist immer auch abhängig von der individuellen Situation, in der man sich befindet. Nicht umsonst reicht der Rahmen für die Selbstbeteiligung bei der Privaten Krankenversicherung...

Private Krankenversicherung (Angestellte, Selbständige/Freiberufler, Beamten, Familien) allgemein

Private Krankenversicherung (Angestellte, Selbständige/Freiberufler, Beamten, Familien)  allgemein

Das deutsche Krankenversicherungssystem ist ein zweigeteiltes: Neben der gesetzlichen Krankenversicherung, die für unselbständig Erwerbstätige mit einem Einkommen unter 49.500 Euro pro Jahr Pflicht ist, wurde mithilfe von privaten Versicherungsgesellschaften auch ein vollwertiges privates Krankenversicherungssystem geschaffen, das quasi parallel läuft. Durch diese Maßnahme...

Warum PKV?

Warum PKV?

Altersrückstellungen, Vertraglich garantierte Leistungen, besserer Schutz Weltweit, Bevorzugung beim Arzt, Spezialisten Zugang direkt. usw. Rund 10 Millionen Menschen in Deutschland sind bereits privat krankenversichert. Dafür gibt es auch durchaus gute Gründe – das gesetzliche Krankenversicherungssystem weist mittlerweile, bedingt durch chronischen Finanzmangel der...

Zahnzusatzversicherung

Zahnzusatzversicherung

Nur sehr wenige medizinische Behandlungen verursachen so hohe Kosten wie zahnmedizinische Behandlungen. Vor allem dort, wo es im zahnmedizinischen Bereich dann auch um Zahnersätze oder kieferorthopädische Behandlungen geht, ist die GKV sehr schnell am Ende ihrer Leistungsfähigkeit angelangt. Aber selbst bei der PKV als Vollversicherung ist ein umfassendes Vergleichen und eine...

Stationäre Zusatzversicherung

Stationäre Zusatzversicherung

Gerade bei Krankenhausaufenthalten werden viele Unterschiede zwischen gesetzlich und privat versicherten Patienten deutlich – bedingt durch die Unterschiede im Leistungskatalog zwischen PKV und GKV. Die Qualität der medizinischen Versorgung sollte zwar für jeden Patienten, ungeachtet seiner Krankenversicherung, die gleiche sein, diese Forderung nach Gleichbehandlung aller...

Pflegeversicherung in der Privaten Krankenversicherung

Pflegeversicherung in der Privaten Krankenversicherung

Wer aufgrund seines Alters – oder möglicherweise auch aufgrund eines Unfalles oder einer fortschreitenden Krankheit – pflegebedürftig wird, steht oft ganz plötzlich vor enormen Kosten, die ihm sein Pflegebedarf verursacht. Auch der Staat ist mit den teilweise sehr hohen Kostenaufwänden für alle jene Bürger, die Pflegebedarf haben, überfordert. Aus diesem Grund...

Ambulante Zusatzversicherung

Ambulante Zusatzversicherung

Wir haben in Deutschland – natürlich – keine Zwei-Klassen-Medizin. Es ist nur ganz einfach so, dass privat Versicherte von ihrer Krankenversicherung wesentlich mehr Leistungen bezahlt bekommen, und ihnen in der Regel auch jene Medikamente zur Verfügung stehen, die gesetzlich versicherten Patienten verwehrt bleiben, weil die GKV sie nicht bezahlt. Privat Versicherte...

Krankenhaustagegeld Versicherung der PKV

Krankenhaustagegeld Versicherung der PKV

Das Krankenhaustagegeld stellt eine finanzielle Unterstützung bei Krankheit oder nach Unfällen dar – allerdings, im Gegensatz zum Krankentagegeld, nur in der Zeitdauer während eines Krankenhausaufenthaltes. Die Krankenhaustagegeld Versicherung in der PKV leistet einen vorher vereinbarten Betrag in bar für jeden Tag, den man im Krankenhaus verbringen muss – als...

Krankentagegeld Versicherung in der PKV

Krankentagegeld Versicherung in der PKV

Das Krankentagegeld bezeichnet etwas grundsätzlich anders als das oft damit verwechselte Krankenhaustagegeld, nämlich eine Zahlung, die den Verdienstausfall während Krankheitszeiten auffangen soll. Was für Angestellte in der PKV eine Notwendigkeit darstellt, stellt für die Selbständigen in der PKV eine gute Absicherung ihres Arbeits- und Verdienstlebens dar. Im Normalfall...

Leistungen im Zahn-Bereich

Leistungen im Zahn-Bereich

Zahnmedizinische Behandlungen und vor allem Zahnersätze gehören mithin zu den teuersten ambulanten Kosten, die eine Krankenversicherung in Bezug auf einen einzelnen Versicherten treffen können. Aus diesem Grund sind Leistungen im Zahn Bereich auch bei der GKV einer der Bereiche, die immer wieder den Sparstift am meisten zu spüren bekommen. Aber auch bei der PKV sind die...

Leistungen im stationären Bereich

Leistungen im stationären Bereich

Keine Frage – Krankenhausaufenthalte sind unangenehm, und nicht wenige sind bestrebt, so schnell als nur irgend möglich die medizinische Behandlungsstätte wieder verlassen zu können. Die Leistungen im stationären Bereich der PKV können aber helfen, den unvermeidbar notwendigen Aufenthalt im Krankenhaus bei Krankheiten oder nach Unfällen zumindest etwas angenehmer zu...

Leistungen im ambulanten Bereich

Leistungen im ambulanten Bereich

Der insgesamt sehr umfangreiche Leistungskatalog der PKV deckt mitunter auch viele Leistungen ab, von denen gesetzlich Versicherte oft nur träumen können. Das Argument, das deswegen auch die Beiträge der PKV um ein Vielfaches höher sind, stimmt so nicht: In Wirklichkeit sind die PKV-Beiträge, vor allem bei jüngeren Versicherten, sogar deutlich niedriger als der jeweilige...

Kündigung der privaten Krankenversicherung (Laufzeit)

Kündigung der privaten Krankenversicherung  (Laufzeit)

Natürlich gibt es auch immer wieder Menschen, die mit ihrer gewählten privaten Krankenversicherung nicht zufrieden sind, und deshalb eine Kündigung der Krankenversicherung ins Auge fassen. Die Gründe für diese Unzufriedenheit sind oft vielfältig, in der Regel stehen allerdings Beitragserhöhungen seitens der Krankenversicherung an erster Stelle. Dazu sei gesagt, dass für...